Erfahrungen & Bewertungen zu AWL Zentrum UG

Entrümpelung – jetzt online buchen

Entrümpelung kostenlos berechnen & buchen

Entrümpelung einer Wohnung in Lübeck Wohnung entrümpeln

Schaffen Sie mehr Wohnraum

Entrümpelung kostenlos – Manchmal ist es der Wunsch nach mehr Platz, manchmal geht es darum, loszulassen. Eine Entrümpelung kann beispielsweise nur für einzelne Räume durchgeführt werden, die mit der Zeit zur Abstellkammer umfunktioniert wurden und deswegen vollgestopft sind.

Entrümpelung kostenlos berechnen – Jetzt zum Festpreis.

Wie geht es nun weiter, fragen sich viele. Sie scheuen die Zeit, die sie in das Sortieren ihres ausgemusterten Hausstands und die Entrümpelung investieren müssten.

Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, welche Gegenstände weiter aufbewahrt werden sollen, beginnen wir mit der Ausräumung und der umweltverträglichen Entsorgung des Sperrmülls des Mülls und der ausrangierten Dinge.

Sie haben sich für eine Entrümpelung entschieden und möchten deshalb wissen, mit welchen Kosten Sie rechnen müssen? Dann nutzen Sie unseren transparenten Rümpelrechner – mit ein paar Eingaben zur Größe des Raumes und dem Grad der Möblierung die Entrümpelung kostenlos berechnen und außerdem direkt buchen.

Transparenz und faire Preise.Ein einfaches Onlinetool, mit dem Sie die geplante Entrümpelung kostenlos nicht einfach nur berechnen können. Sie können Die geplante Entrümpelung direkt buchen!

Wir setzen deshalb auf Transparenz und faire Preise. Es ist uns wichtig, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Außerdem gibt es bei uns keine zusätzlichen Aufschläge und Gebühren, durch die Eingabe der Daten der Entrümpelung kostenlos in den Rümpelrechner wissen Sie genau, welche Kosten auf Sie zukommen.

Was kostet eine Entrümpelung ?

Küche entsorgen18,00 m² ab 446,64 €;
Wohnungsauflösung45,00 m² ab 930,00 €;
Garage entrümpeln24,00 m² ab 559,92 €;
Entrümpelung Haus126,00 m² ab 2.388,00 €;
Haushaltsauflösung76,00 m² ab 1.488,00 €.

Häufige Fragen

Was kostet eine Wohnungsauflösung, Haushaltsauflösung oder Entrümpelung?

Was bedeutet Festpreise in diesem Zusammenhang?

Was bedeutet “besenrein” ?

Was kann ich selbst tun ?

Nicht zu unterschätzen: Es können Entsorgungskosten eingespart werden, da die Menge der Gegenstände für die Entrümpelung reduziert werden kann.

Warum entrümpeln?

Im Laufe eines Lebens wird der Hausstand immer größer. Alte Elektro- und Küchengeräte, Sperrmüll und persönliche Dinge, die auf dem Dachboden oder im Keller verstaut sind, haben sich angesammelt. Wenn die Entrümpelung losgeht, braucht es eine Antwort auf die Frage “Was soll entrümpelt werden und was lieber bleiben?”

Es ist hilfreich, Kriterien festzulegen, nach denen entschieden wird. Der materielle oder der ideelle Wert, auch der Nutzen kann ein Kriterium sein:

Wenn die Entscheidung steht, folgt der nächste Schritt – die Ausräumung.

Entrümpelung: Selbst ausführen oder ausführen lassen?

Bei der Abwägung, ob die Entrümpelung privat organisiert oder in Auftrag gegeben werden sollte, spielen die folgenden Faktoren zudem eine wesentliche Rolle:

1. Beispiel


Ein alleinstehender Hinterbliebener, der berufsbedingt über wenig freie Zeit verfügt, soll eine Wohnung in einer 300 Kilometer entfernten Stadt entrümpeln. Da er nur wenig Zeit, hat er ein Entsorgungsunternehmen mit dem Aufstellen der Container beauftragt.

Um aber noch weitere Kosten zu vermeiden, möchte der Mann zumindest die Entrümpelung selbst vornehmen. Er hat einige Freunde und Bekannte um Hilfe gebeten, die ihn letztlich bei der Entrümpelung unterstützen sollen.

In diesem Beispiel erscheint es sinnvoll, die Entrümpelung deshalb selbst vorzunehmen. Im Regelfall ist die Wohnung eines alleinstehenden Mannes nicht so groß, dass sie nicht mit wenigen tatkräftigen Händen mit einem angemessenen Zeitaufwand zu entrümpeln wäre.

Wenn es dann darum geht, selbst hand anzulegen, haben die “Freunde” dann plötzlich ganz wichtige Termine !

 

2. Beispiel


Ein älteres Ehepaar bewohnt ein Haus mit einer Wohnfläche von 150 Quadratmeter. Nun hat sich dieses Paar entschieden, das Haus zu verkaufen und in eine kleine Wohnung zu ziehen. Über die Zeit haben sich zudem viele Altlasten angesammelt: Öl, alte Farben, Lacke, Schwermetalle, Leuchtstoffröhren oder  bestimmte Chemikalien. Sie zählen zum Sondermüll und müssen deshalb gesondert entsorgt werden. Außerdem finden die  Möbel in der kleinen Wohnung keinen Platz – sie müssen verkauft, verschenkt oder als Sperrmüll abgeholt werden.

In diesem Beispiel macht es für das ältere Ehepaar Sinn, sich sofort an uns zu wenden. Sie haben dadurch zudem zwei Vorteile:

Für das Ehepaar bedeutet dieser Umzug deshalb auch ein Abschluss mit dem bisherigen Leben, was emotional belastend sein kann. Doch so hätten sie noch die Gelegenheit, sich zu verabschieden.